Übungen

Sonnengruß

Der Sonnengruß – Surya Namaskarasana

Diese Übungsreihe ist eine Begrüßung der Sonne. Sie ist ideal für das Aufwärmen am frühen Morgen, jedoch auch als konzentrierte Form von Asana-Abfolgen möglich.

Durch diese Übungen wird eine innere Ausgeglichenheit entwickelt, körperliche Kraft und Gelenkigkeit nehmen zu und die geistige Klarheit wird gesteigert.

Eine jede Stellung der Übungsreihe wird von einem kräftigen Ein-bw. Ausatmen durch die Nase begleitet – Einatmen beim Hochrecken und Ausatmen beimVorwärtsbeugen.

Folgen Sie einfach der Reihenfolge wie angegeben. Jede Stellung hat ein zugehöriges Mantra, das bestimmte Aspekte des Gottes Surya Narayana verehrt.

Wiederholen Sie dies jeweilige Mantra im Geiste, wenn Sie Surya Namaskarasana durchführen und es wird Ihnen gute Gesundheit, einen geschmeidigen Körper, Lebenskraft und einen guten Appetit verleihen. Gott Surya Naryana wird reichen Segen bringen und immer mit Ihnen sein.

Aum Mitraaye Namah

Aum Ravaye Namah

Aum Suryaaye Namah

Aum Bhanave Namah

Aum Khagaaye Namah

Aum Pooshne Namah

Hiranyagarbhaaya Namah

Mareetschaye Namah

Aum Adhityaaya Namah

Aum Savitre Namah

Aum Arkaaya Namah

Aum Baaskaraya Namah

Kopfstand – Salamba Sirshasana

Katze – Marjariasana

Katze 2 – Marjariasana

Girlande – Malasana

Nataraja Stellung

Rad – Chakrasana

Halber Drehsitz – Ardha Matsyendrasana

Schaukel – Lolasana

Garudasana

Brücke – Setu-Bandh-Asana

Bogen – Dhanurasana

Krähe – Kakasana

Schulterstand – Sarvangasana

Pranayama in Vishnu Mudra

Hund mit Gesicht nach oben

Pflug – Halasana

Meditationshaltung Padmasana

Lotossitz – Padmasana – Chin Mudra

Fisch – Matsyasana

Ruhender Held

Taube – Kapotasana

Seitendehnung – Parshvakonasana

Intensive Seitendehnung

Gedrehtes Dreieck – Parivritta Trikonasana

Zange – Anfang: Pashimotthanasana

Zange – Ende: Pashimotthanasana

Hase

Schiefe Ebene – Purvottanasana

Baum – Vrikshasana

Krieger Stellung 1 – Virabhadrasana

Krieger Stellung 2 – Virabhadrasana

Wählen Deinen Kurs und Ierne Yoga zu praktizieren oder vertiefe Deine Praxis!